Navigation Menu+

Alte Pinakothek

Führungen durch die Alte Pinakothek
mittwochs und freitags ab 10:00 Uhr

Wir warten aufs Christkind – Weihnachten in der Alten Pinakothek (für Kinder im Alter von 4-12 Jahren)
„In jenen Tagen erließ Kaiser Augustus den Befehl, alle Bewohner des Reiches in Steuerlisten einzutragen… So zog auch Josef von der Stadt Nazareth in Galiläa hinauf nach Judäa in die Stadt Davids, die Bethlehem heißt. Er wollte sich eintragen lassen mit Maria, seiner Verlobten, die ein Kind erwartete.“
Illustriert durch die Werke der alten Meister begleiten wir Maria und Josef auf dem Weg nach Bethlehem und freuen uns gemeinsam mit Ochs und Esel, Engeln und Hirten auf Weihnachten.
Mit praktischem Teil vor den Bildern.

 

Schau mal, wer da schaut: vom Porträt zum Selfie (für Kinder im Alter von 6-12 Jahren)

Porträts, ob plastisch oder gemalt, erzählen viel über die Zeitumstände, über ihre Auftraggeber und deren gesellschaftlichen Status. Auf unserer Führung erzählen uns die Bilder von Stiftern, Sagengestalten, Ehepaaren, Familien und Künstlern aus fünf Jahrhunderten ihre Geschichte und Geschichten.

Sind Porträts wie ein Photo, oder wurde hier und da manchmal ein wenig getrickst?

Wir wollen herausfinden, was den dargestellten Personen wichtig war, und überlegen, wie unser eigenes Porträt heute aussehen sollte.

 

 

Ein Kinderspiel – oder wie kommt die Kuh ins „Wohnzimmer“? (für Kinder im Alter von 4-12 Jahren)

Wir besuchen arme und reiche Kinder und versuchen herauszufinden, womit Kinder vor 400 Jahren gespielt haben. Und stellen uns der einen entscheidenen Frage: wie kommt die Kuh in das Wohnzimmer?

 

 

Tischlein Deck Dich (für Kinder im Alter von 4-12 Jahren)

“Drei Meilen hinter Weihnachten liegt das Schlaraffenland”.
 Doch bevor wir dort landen, holen wir uns auf anderen Bildern in der Alten Pinakothek Appetit. Zum Schluss nehmen wir das Schlaraffenland – zumindest selbst gemalt – mit nach Hause.